Alterra Haarkur Granatapfel & Aloe Vera – Feuchtigkeitspflege für die Haare

0

Nach dem langen und kalten Winter brauchen meine Haare derzeit immer mal eine Extraportion Pflege, da sie doch etwas trocken sind. Deswegen habe ich mich bei einem meiner letzten Besuche bei Rossmann sehr gefreut, als ich eine Haarkur von Alterra entdeckt habe. Da ich außerdem auch total auf Granatapfel und Aloe Vera stehe, musste diese natürlich sofort mit.

Inhaltsstoffe

  • frei von synthetischen Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen
  • ohne Silikone, Paraffine und andere Mineralölprodukte
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
  • vegan

INCI: Aqua, Alcohol*, Cetearyl Alcohol, Stearamidopropyl Dimethylamine, Glycerin, Glycine Soja Oil*, Sodium Lactate, Punica Granatum Seed Oil*, Butyrospermum Parkii Butter*, Carthamus Tinctorius Oil*, Ricinus Communis Oil*, Punica Granatum Extract*, Aloe Barbadensis Extract*, Acacia Farnesiana Extract*, Panthenol, Panthenyl Ethyl Ether, Lauroyl Sarcosine, Hydroxyethylcellulose, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Ascorbyl Palmitate, Parfum**, Linalool**, Limonene**, Geraniol**, Citronellol**, Citral**

Inhaltsstoffe: Demineralisiertes Wasser, Weingeist*, Fettalkohol, Konditionierer, pfanzliches Glycerin, Sojaöl*, natürlicher Feuchtigkeitsfaktor auf Weizenbasis, Granatapfelkernöl*, Sheabutter*, Distelöl*, Rizinusöl*, Granatapfelextrakt*, Aloe Vera Extrakt*, Akazienblütenextrakt*, Panthenol, Lauroylsarcosinat, Cellulose, Vitamin E, Sonnenblumenöl, Vitamin C, Mischung ätherischer Öle (*aus kontrolliert biologischem Anbau, **natürliche ätherische Öle)

Hersteller/-versprechen

Der Hersteller verspricht: „Für die Alterra Haarkur haben wir ausgewählte Rohstoffe bester Qualität verwendet. Die hochwertige Pflegekomposition mit Extrakten von Aloe Vera*, Granatapfel* und Akazienblüten* pflegt das Haar zusätzlich, spendet Feuchtigkeit und gibt Ihrem strapazierten Haar wieder neuen Schwung.“

Hergestellt wird die Haarkur für: Dirk Rossmann GmbH

Außerdem steht auf der Haarkur, dass sie in Deutschland hergestellt wird.

Verpackung & Inhalt

Die Haarkur befindet sich in einer Kunststofftube ohne Umverpackung. Wie bereits mehrfach erwähnt, finde ich den Verzicht auf Pappumverpackungen sehr positiv, da man weniger Müll zu entsorgen hat und es auch besser für die Umwelt ist.

Die Tube selbst steht auf dem Kopf, was sehr praktisch ist, denn so kommt direkt genügend Haarkur raus, ohne dass man lange drücken muss.

Der Verschluß der Tube ist im gleichen dunkelroten Farbton gehalten wie die anderen Artikel der Haarserie mit Granatapfel und Aloe. Auf der Vorderseite der Tube sind ein halber Granatapfel und Aloe-Blätter dargestellt. Dieses Bild finde ich persönlich sehr ansprechend.

Die Haarkur selbst ist weiß und hat eine cremige Konsistenz, durch die sie sich gut verteilen lässt. Der Duft ist fruchtig und für mich angenehm und nicht aufdringlich.

Kaufort und Preis

Ich habe die Haarkur bei Rossmann für 2,49 Euro gekauft. Da Alterra eine Eigenmarke von Rossmann ist, sind die Artikel grundsätzlich auch nur dort erhältlich.

Anwendung

Nach der Haarwäsche mit dem dazugehörigen Feuchtigkeitsshampoo von Alterra, drücke ich eine etwa walnussgroße Menge der Haarkur auf meine Hand und verteile diese dann in den Haaren. Dabei achte ich darauf, dass insbesondere die Längen viel Haarkur abbekommen und die Ansätze eher weniger. Dann lasse ich die Haarkur ca. 3-5 Minuten einwirken.

Das finde ich schon mal gut an dieser Haarkur, dass man sie nur recht kurz einwirken lassen muss und deswegen die Kur auch einfach unter der Dusche machen kann. Ich nutze die Zeit dann meistens zum Einseifen oder so.

Das Ausspülen der Haarkur klappt auch sehr gut und man merkt schon unter der Dusche, dass die Haare sich weicher und gepflegter anfühlen. Das spätere Kämmen der noch nassen Haare klappt so einigermaßen gut. Hier hätte ich mir doch etwas mehr Wirkung versprochen.

Nach dem Fönen sehen die Haare aber wirklich schön glänzend und seidig aus. Auch sind die weniger statisch aufgeladen als sonst. Dies ist auf jeden Fall ein Zeichen dafür, dass die Haare von der Haarkur gepflegt wurden und weniger trocken sind.

Fazit

Die Haarkur Granatapfel und Aloe Vera ist eine günstige Pflege mit tollen Inhaltsstoffen, bei der glücklicherweise auf Silikone etc. verzichtet wurde. Allerdings denke ich, dass sie für den ausgelobten Haartyp „trockenes und strapaziertes Haar“ nicht so wahnsinnig gut geeignet ist. Ich selbst habe momentan leicht trockenes Haar, welches aber nicht gefärbt oder sonst irgendwie chemisch behandelt ist. Trotzdem reicht die Pflege dieser Haarkur bei mir gerade so und könnte fast schon ein wenig besser sein.

Man kann abschließend also sagen, dass es eine tolle ergänzende Pflege für normales Haar ist. Wer aber färbt oder extrem trockenes Haar hat, sollte vielleicht besser zu anderen Mitteln greifen oder diese Haarkur nur zur Ergänzung nutzen.

Ich vergebe vier von fünf Sterne für dieses Produkt

Link zum Shop:

Rossmann Online Shop

Kommentar verfassen