Alverde Hornhautreduziercreme Orange Salbei – Gepflegte Füße im Urlaub

0

Auch im Urlaub brauchen die Füße Pflege, erst recht, wenn man sie häufig in Sandalen zeigen will. Da aber die Alverde Fußbutter doch in einer recht großen Dose daherkommt und man auf Reisen lieber weniger Gepäck hat, habe ich mich mal für die Alverde Hornhautreduziercreme Orange Salbei entschieden, da ich diese sowieso noch zu Hause rumstehen hatte.

Verpackung & Inhalt

Die Fußcreme befindet sich in einer Kunststofftube mit 50 ml Inhalt. Als zusätzliche Umverpackung wird diese Tube noch von einem Karton umhüllt, was ich persönlich unsinnig finde, da man die Informationen genauso gut auf die Tube schreiben kann und der zusätzliche Karton auch keinerlei Schutzfunktion erfüllt. Gerade in Sachen Verpackungsmüll sollte dann lieber das Motto: „Weniger ist mehr“ gelten.

Die Tube selbst hat einen herkömmlichen Schraubverschluss, was ich immer am praktischsten finde. Die Creme lässt sich dadurch gut entnehmen und außerdem sind Tuben auch weit hygienischer als Tiegel.

Anwendung & Wirkung

Drückt man die Creme aus der Tube, sieht man eine recht dickflüssige, weiße Creme. Beim Verteilen merkt man dann recht schnell die reichlich enthaltene Kakaobutter, denn die Creme ist schon recht fettig. Sie lässt sich aber trotzdem gut verteilen und zieht auch recht gut ein.

Was mich ziemlich erstaunt hat, war die Tatsache, dass man überhaupt nichts von Salbei riecht, denn die Creme duftet eher dezent und leicht frisch. Da die Inhaltsstoffliste nichts über Salbei hergibt, kann ja nur ätherisches Salbeiöl enthalten sein. Aber offenbar in so geringer Dosierung, dass man ihn nicht raus riechen kann.

Die Pflegewirkung der Creme ist auch absolut in Ordnung, denn die Haut wird schön weich und glatt. Allerdings konnte ich keinerlei Reduzierung der Hornhaut feststellen. Sie ist maximal weicher und damit weniger auffällig geworden.

Auch die Ergiebigkeit der Creme kann sich durchaus sehen lassen, denn dadurch, dass sie recht fetthaltig ist, braucht man nur sehr wenig, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Nimmt man zuviel Creme, hat man eher den Effekt, dass sie nicht richtig wegziehen kann.

Inhaltsstoffe

INCI: Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Theobroma Cacao (Butter)*, Glycerin, Salix Nigra (Extract), Diisostearoyl Polyglyceryl-3 Dimer Dilinoleate, Magnesium Sulfate, Lactic Acid, Parfum, Cera Carnauba (Carnaubawachs), Helianthus Annuus (Seed Oil), Citric Acid, Sodium Hydroxide, Limonene, Linalool

Inhaltsstoffe: Gereinigtes Wasser, Tryclyceride (pflanzliche Ölmischung), Kakaobutter*, pflanzliches Glycerin, Weidenrindenextrakt, Emulgator, Magnesiumsulfat, Carnaubawachs, Parfüm**, natürliche rechtsdrehende Milchsäure, Sonnenblumenöl, natürliche Zitronensäure, Base, Bestandteile natürlich gewonnener Parfümöle**

*aus kontrolliert biologischem Anbau

**aus natürlichen ätherischen Ölen

Da ich noch ein älteres Modell dieser Creme zu Hause hatte, trägt diese noch das BDIH-Siegel für kontrollierte Inhaltsstoffe. Dies heißt neben deutlichen Beschränkungen bei den zu verwendenden Inhaltsstoffe unter anderem auch, dass für diese Produkte keine Tierversuche durchgeführt werden. Das finde ich beides sehr positiv. Weitere Informationen zu diesem Siegel findet man unter: Kontrollierte Naturkosmetik

Kaufort und Preis

Gekauft habe ich die Fußcreme bei dm für 3,95 Euro. Da Alverde eine Eigenmarke von dm ist, sind die Artikel grundsätzlich auch nur dort erhältlich. In manchen Gegenden soll es die Produkte auch bei Budnikowsky geben.

Fazit

Insgesamt finde ich diese Creme nicht schlecht, da unbedenkliche Inhaltsstoffe und gute Pflege, auch wenn sie das Versprechen, Hornhaut zu reduzieren, meiner Meinung nach nicht einhalten kann. Trotzdem hat mich die Fußbutter von Alverde durchaus mehr überzeugt und wenn ich zwischen beiden Produkten wählen müsste, wäre diese mein klarer Favorit.

Die Hornhaut-Reduzier-Creme würde ich mir aber vielleicht für den nächsten Urlaub wieder kaufen, da die kleine Tube doch besser zu transportieren ist als der doch recht große Tiegel der Fußbutter.

Insgesamt vergebe ich für dieses Produkt 4 von 5 Sternen.

Link zum Hersteller

DM Alverde Naturkosmetik

Kommentar verfassen