Biotherm Eau de Paradis – Leicht und erfrischend für den Sommer

0

Da das Wetter nun endlich warm und sonnig geworden ist, wurde es Zeit, mal ein Pröbchen näher in Augenschein zu nehmen, das mein Mann bei seiner letzten Parfumbestellung dazu bekommen hat. Und zwar handelt es sich hier nicht um ein „richtiges“ Parfum, sondern um einen Körperpflegeduft: Biotherm Eau de Paradis

Der Duft

Douglas schreibt über diesen Duft: „vereint die prickelnde Frische aromatischer Essenzen von Himbeeren, Granatäpfeln und Heidelbeeren mit den sinnlich-warmen Noten von Moschus und Hölzern“.

Ich selbst empfinde diesen Duft als hochgradig sommerlich mit Noten von Grapefruit und anderen Zitrusfrüchten. Beeren geben dem ganzen einen leicht süßlichen Unterton, den ich sehr angenehm finde.

Insgesamt versprüht dieser Duft die pure Frische, ohne dabei aquatische und waschmittelähnliche Tendenzen zu entwickeln. Er ist einfach nur fruchtig und hat mich vom ersten Sprühen an begeistert.

Da der Duft auch sehr leicht ist, ist er super für heiße Sommertage und auch sehr gut fürs Büro geeignet.

Die Haltbarkeit

Obwohl dieser Duft nicht mal als Eau de Toilette eingestuft ist, sondern nur als Bodyspray, finde ich den Duft sehr gut haltbar. Selbst nach mehreren Stunden kann ich ihn noch leicht wahrnehmen, somit stellt er selbst so manches andere Parfum in den Schatten. Hier gibt es also absolut nix zu meckern.

Der Flakon

Da ich bisher nur ein Pröbchen dieses Dufts habe, kann ich über den Flakon leider nicht allzu viel sagen. Auf jeden Fall wirkt er sehr schlicht und mir gefällt die Farbe sehr gut.

Inhaltsstoffe

INCI: Alcohol, Aqua, Parfum, Limonene, Citronellol, Citral, Hexyl Cinnamal, Linalool, Geraniol

Normalerweise sind gerade die Inhaltsstoffe von Parfums etc. ja nicht gerade ohne – das ist mir bewusst und es ist einer der wenigen Bereiche, in dem ich Abstriche mache. Aber bei diesem Duftwässerchen hat selbst Codecheck nix auszusetzen. Da sprüht man doch direkt mit viel mehr Freude.

Größen und sonstiges

Das Bodyspray gibt es nur in einer Flasche zu 100 ml. Außerdem gibt es unter der Terminologie „Eau de Paradis“ noch ein Duschgel (200 ml) und eine Bodylotion (200 ml). Ich habe beide noch nicht getestet, vermute aber, dass diese den gleichen Duft haben.

Der Preis

Das Bodyspray kostet regulär 39,50 Euro, ist aber derzeit bei Douglas im Angebot für 29,95 Euro erhältlich. Diesen Preis finde ich für einen tollen Duft durchaus in Ordnung.

Für das Duschgel zahlt man bei Douglas 21,00 Euro und für die Bodylotion 23,50 Euro. Das finde ich dann doch schon recht teuer.

Fazit

Ich war ja anfänglich skeptisch, als ich dieses Pröbchen sah – Biotherm und ein Duft? Das wollte für mich nicht so recht zusammen gehen. Aber ich wurde eines besseren belehrt und bin begeistert. Der Duft ist leicht und sommerlich fruchtig frisch. Zudem gibt es auch bei den Inhaltsstoffen nichts zu beanstanden. Auch der Preis hält sich durchaus im Rahmen.

Alles in allem spreche ich also eine absolute Kaufempfehlung für das Eau de Paradis aus und vergebe paradiesische 5 von 5 Sternen.

Auf jeden Fall wird demnächst auch eine Flasche von diesem Wässerchen bei mir einziehen dürfen.

Link zum Hersteller:

Biotherm

Kommentar verfassen