Clara-Teeversand – Lecker Tee und für jeden was dabei

1

Da Frau ja nicht von Parfum allein leben kann, muss es ab und zu auch mal ein leckerer Tee sein. ;-) Gerade in diesem Winter, der uns ja reichlich mit Schnee und Kälte versorgte, haben wir Unmengen von Tee „vernichtet“. Da man aber ja nicht immer nur die gleiche Sorte trinken mag, sondern auch ab und zu mal was Neues her muss, waren wir direkt begeistert, als wir auf den Clara Teeversand (www.clara-teeversand.de) gestoßen sind.

Was bietet Claras Teeversand?

Beim Clara Teeversand kann man Tee und alles was dazu gehört, käuflich erwerben. So gibt es dort nicht nur so ziemlich alle denkbaren Teesorten (grüner Tee, schwarzer Tee, Rooibosh-Tee, Kräutertee, Früchtetee usw.), sondern auch Teedosen, Teekannen und -becher, Teefilter und einiges mehr. Die Tees werden alle lose angeboten und es gibt sogar einige Tees aus kontrolliert biologischen Anbau (kbA).

Aufbau des Shops

Geht man auf die Startseite vom Clara Teeversand, findet man direkt in der obersten Zeile alle wichtigen Informationen, wie Impressum, AGBs, Kontakt und Kundeninformation (Versandkosten etc.). Dies finde ich schon mal sehr positiv, da ich schon bei einigen Onlineshops verzweifelt die Informationen zu Versandkosten, Bezahlweise o.ä. gesucht habe.

Auf der linken Seite findet man dann die einzelnen Kategorien:

  • Sonderangebote
  • Teeproben
  • Schwarztees ohne Aroma
  • aromatisierter Schwarztee
  • Blumentee
  • Grüner Tee
  • Weisser Tee / Oolong
  • Rooibush / Honeybush
  • Früchtetees
  • Kräutertee / Chai
  • Naturprodukte f. Mutter u. Kind
  • Kandis
  • Zubehör-Dosen-Keramik
  • Geschenke u. Verpackung
  • Bücher, Broschüren, Produktinformationen

Klickt man auf einen dieser Punkte, erhält man einer Auflistung der entsprechenden Teesorten. Sehr gut finde ich, dass bei jedem Tee die Inhaltsstoffe aufgelistet sind und es auch ein Foto gibt, auf welchem man ganz gut die Zusammensetzung des Tees erkennen kann.

Des weiteren findet man auf der Startseite auch immer aktuelle Sonderangebote angezeigt und man kann sich für den Newsletter anmelden.

Bezahlung

Grundsätzlich bietet der Clara Teeversand folgende Möglichkeiten zum Bezahlen: Vorkasse, Nachnahme, Sofortüberweisung, moneybookers (Kreditkarte) oder PayPal. Geschäftskunden können ab der 2. Bestellung auch auf Rechnung bestellen.

Ich selbst habe einmal per Vorkasse bestellt und einmal via Paypal gezahlt, was beides einwandfrei funktioniert hat. Trotzdem finde ich es schade, dass man nicht auch per Lastschrift zahlen kann und dass für Privatkunden der Kauf auf Rechnung gar nicht angeboten wird.

Versand & Versandkosten

Der Clara Teeversand verschickt nur innerhalb Deutschlands und zum Festpreis von 3,90 Euro. Leider sind diese Versandkosten immer fällig, sie entfallen also nicht, wie bei vielen anderen Onlineshops, ab einem bestimmten Einkaufswert.

Bei Versand per Nachnahme fallen noch zusätzlich 2 Euro Gebühr an, man zahlt also insgesamt 5,90 Euro.

Versendet wird grundsätzlich mit der Deutschen Post AG.

Sonstiges

Zu erwähnen sei an dieser Stelle, dass der Clara Teeversand das „Trusted Shops“-Gütesiegel hat und eine Geld-zurück-Garantie anbietet.

Einkauf beim Clara Teeversand

Ich habe bisher zweimal beim Clara Teeversand bestellt und beide Bestellungen verliefen reibungslos. Die Ware war innerhalb weniger Tage bei uns, alles war sorgfältig verpackt und einwandfrei. Genau so, wie man es sich wünscht.

Als einmal ein Tee nicht mehr lieferbar war, wurde das zuviel gezahlte Geld sogar direkt mit in das Paket gepackt.

An den gekauften Tees gab es auch nichts auszusetzen. Natürlich hat man schnell seine Favoriten und auch die Sorten, die man doch nicht ganz so gern mag, aber es war bisher kein Tee dabei, den wir wirklich richtig schlecht gefunden hätten. Auch preislich gibt es absolut nichts auszusetzen, denn für 100g Tee zahlt man durchschnittlich 2,50 Euro. Hier in Köln zahle ich für eine vergleichbare Qualität deutlich mehr.

Ganz toll finde ich auch, dass es manchmal richtig außergewöhnliche Teesorten gibt. So haben wir uns einmal sogenannten „Olmekentee“ bestellt. Dieser hat als Hauptbestandteil Kakaobruch und schmeckt mit etwas Milch wirklich hervorragen. Leider ist momentan nur noch eine der Sorten verfügbar, aber wir hoffen, dass er bald wieder im Sortiment auftaucht, weil er echt eine super Alternative zum nachmittäglichen Cappuccino war.

Auch Schwangere und frischgebackene Mütter werden beim Clara Teeversand fündig, denn es gibt ein breites Sortiment an Schwangerschaftstees, Beruhigungstees, Stilltees usw.

Außer Tees gibt es auch eine große Auswahl an Teedosen und Keramik. Ich selbst habe mir dort eine Tasse und eine Teedose von Mila bestellt, welche auch sehr sorgfältig verpackt und natürlich unbeschadet bei mir ankamen. Wer also Tee vielleicht nicht nur für sich selbst kaufen, sondern auch verschenken möchte, ist hier also ebenso bestens bedient.

Fazit

Grundsätzlich kann ich diesen Shop allen Teefans empfehlen. Beim umfangreichen Sortiment ist für jeden etwas dabei und die Tees sind auch wirklich lecker. Einen Punktabzug gibt es bei mir aber dafür, dass man leider als Privatkunde nie auf Rechnung bestellen oder per Lastschrift bezahlen kann und dass man, unabhängig vom Bestellwert, immer Versandkosten tragen muss. Da die Preise für die Tees aber durchaus günstig sind, kann man dieses kleine Manko wohl über sich ergehen lassen…

Ich vergebe vier von fünf Sterne für diesen Online – Shop

Link zum Shop:

www.clara-teeversand.de

1 KOMMENTAR

  1. Hallo Michaela,

    schöner Artikel, was bei mir persönlich mal wieder die Frage aufwirft, Tee oder Kaffee? Als absoluter Kaffeefreak, kann aber von einem Ersatz keine Rede sein sondern eher als Zusatz!

    Auf jeden Fall weiß ich durch deinen Artikel, wie ich online an das Zeug rankomme!

    Gruß

    Matthias

Kommentar verfassen