Der ein oder andere hat das KIVVI Body & Lip Care Geschenkset Orange & Vanilla mit Sicherheit schon bei unserem Gewinnspiel entdeckt. Da wir unseren Lesern aber nicht die Katze im Sack schenken wollen, habe ich das Geschenkset natürlich vorher selbst einmal ausgiebig getestet und für toll befunden. Denn grundsätzlich mag ich nur Sachen verschenken bzw. in diesem Fall verlosen, von denen ich selbst überzeugt bin. Aber lest doch einfach selbst…

Über die Marke Kivvi

Kivvi Cosmetics ist ein kleines Familienunternehmen aus Lettland, das vielseitige Naturkosmetik herstellt. Allen Produkten gemeinsam ist die Verwendung von Kiwisamenöl, das bei der Zellerneuerung hilft, Trockenheitsfältchen vermindert und sensible oder unreine Haut beruhigt. Daneben enthalten die Produkte wertvolle Pflanzenstoffe aus dem Baltikum.

Auf künstliche Duft-, Farb- oder Konservierungsstoffe wird verzichtet, genauso wie auf mineralische Substanzen, Erdölprodukte wie Silikone oder andere giftige Substanzen. Konserviert werden die Cremes mit milden ätherischen Ölen.

Da Kivvi immer nur kleine Chargen herstellt, die von Hand gerührt werden, ist eine überragende Frische und Qualität der Produkte gewährleistet. Alle Produkte sind vegan und tierversuchsfrei. Die meisten tragen außerdem das Ecocert-Label.

Verpackung & Inhalt

Das Kivvi Geschenkset kommt in einem wunderschön bedruckten Pappkarton daher. Gerade dieses tolle Design von Kivvi war auch das erste, das mir an dieser tollen Marke aufgefallen ist.

Die Body Marmalade befindet sich in einem schönen grünen Glastiegel mit einem Aluminiumdeckel. Durch das hochwertige Glas und die schöne Banderole ist dieser Tiegel auf jeden Fall ein Hingucker im Badezimmer, den man gar nicht im Schrank verstecken möchte.

Für die Lip Marmalade hat Kivvi ein kleines Metalldöschen zum Aufschrauben gewählt. Beide Behältnisse sind so hochwertig und schick, dass man sie geleert auch gut noch für Krimskrams weiter verwenden kann.

Insgesamt muss ich sagen, dass sich so mancher deutsche Naturkosmetikhersteller in Sachen Nachhaltigkeit bei der Verpackung noch einiges von Kivvi abschauen kann, denn bis auf das Sichtfenster im Geschenkkarton kommt der Hersteller hier komplett ohne Kunststoff aus.

Enthalten sind bei der Body Marmalade 120 ml und bei der Lip Marmalade 15 ml. Da beide Produkte eher sparsam im Gebrauch sind, kommt man damit durchaus eine ganze Weile aus.

Anwendung & Wirkung

Nachdem ich bereits viel Gutes über die Body Marmalade gelesen hatte, war ich sehr gespannt, wie sie sich so machen würde. Nach dem ersten Öffnen strömte mir ein richtig leckerer Duft nach Orange und Vanille entgegen. Gerade Zitrusdüfte sind mitunter etwas schwierig, da sie gern mal an WC-Reiniger erinnern. Diese Gefahr besteht bei der Body Marmalade allerdings überhaupt nicht, denn der Duft ist einfach nur angenehm und zum Einkuscheln.

Da die Body Marmalade im Tiegel eher fest ist, entnehme ich sie mit einem Spatel. Das würde ich aber sowieso grundsätzlich so machen, da es einfach hygienischer ist, als die Entnahme mit den Fingern. Gerade bei nicht so stark mit Konservierungsstoffen vollgepumpter Naturkosmetik ist es auf jeden Fall ratsam.

Auch wenn die Body Marmalade im Tiegel fest ist, schmilzt sie durch die Körperwärme sehr schnell. Ich erwärme sie meist einfach zwischen den Handflächen und wenn sie schön geschmolzen ist, verteile ich sie auf der Haut. Das klappt am besten, wenn die Haut nach dem Duschen noch leicht feucht ist. Aber auch auf trockener Haut lässt sich die Body Marmalade gut verteilen. Dabei verströmt sie wieder den wirklich leckeren Kuschelduft, so dass das Eincremen direkt etwas von Wellness hat.

Aufgrund ihrer reichhaltigen Formulierung braucht die Body Marmalade leider ein wenig, um einzuziehen. Ich finde das nicht weiter schlimm, denn da insgesamt das ganze Konzept der Body Marmalade auf Entschleunigung und Wellness beruht, sollte man sie sowieso nur benutzen, wenn man sich gerade viel Zeit für sich und seine Körperpflege nehmen möchte. Ich selbst benutze sie deswegen am liebsten am Wochenende, wenn ich keinen Zeitdruck habe und genieße es dann umso mehr, mal der Hektik des Alltags zu entfliehen.

Gibt man der Body Marmalade eine Chance und nimmt sich die Zeit, sie wirken zu lassen, wird man mit wunderbar weicher Haut belohnt. Gerade im Winter, wenn die Haut trocken und schuppig wird, wirkt die Body Marmalade wahre Wunder. Meine Haut fühlt sich auch nach Stunden noch wunderbar zart und gepflegt an. Wer also mit schuppigen Schienbeinen zu kämpfen hat oder ähnliches, sollte die Body Marmalade unbedingt ausprobieren.

Doch die Lip Marmalade steht ihrer großen Schwester in nichts nach. Auch diese verströmt einen zarten Duft, sobald man die Tiegel öffnet. Süßes Orangearoma umweht die Nase und macht richtig Lust darauf, die Lip Marmalade auch auf den Lippen zu kosten.

Mit dem Finger kann man schnell und problemlos eine kleine Menge entnehmen und dann auf den Lippen auftragen. Auf den Lippen fühlt sich die Marmalade sehr angenehm an. Sie macht die Lippen ganz weich und wirkt auch lange nach, so dass man nicht direkt das Gefühl hat, man muss wieder Pflege auftragen.

Auch der Geschmack ist angenehm und ganz leicht nach Orange. Finde ich gut so, denn ich brauche keine Lippenpflege, die penetrant nach irgendwelchen künstlichen Aromen schmeckt oder riecht.

Insgesamt gefällt mir dieses Set richtig gut und ich könnte mir gut vorstellen, beide Produkte wieder nachzukaufen.

Inhaltsstoffe

Auf der Verpackung findet man das Siegel von Ecocert, der Kontroll- und Zertifizierungsstelle für nachhaltige Entwicklung.

[AC_PRO id=6046]

Kaufort und Preis

Wer Lust hat, kann bei unserem Gewinnspiel mitmachen und mit ein wenig Glück dieses tolle Set gewinnen. Hier noch einmal die beiden Links:

Wer kein Glück hat, kann das Set z.B. bei Najoba oder Ecco Verde kaufen.  Dort bekommt man auch noch die Duftrichtung Bergamot & Litsea und natürlich auch beide Marmalades einzeln. Die unverbindliche Preisempfehlung für das Set liegt bei 24,95 Euro.

Link zum Hersteller

Kivvi Natural Cosmetics

BEWERTUNG:
Anwendung & Wirkung
Duft
Verpackung
Inhaltsstoffe
Preis / Leistung
Vorheriger ArtikelAufgebraucht im Januar 2017
Nächster ArtikelNachhaltigkeit & DIY: Altes Kinderbett aufmöbeln statt neu kaufen
Ich bin bekennender Beautyjunkie - aber bitte mit unbedenklichen Inhaltsstoffen! Deshalb kaufe und teste ich seit Jahren bevorzugt Naturkosmetik. Mit meiner Familie versuche ich zudem, unseren Alltag nach und nach auf einen nachhaltigen Lebensstil umzustellen.

2 KOMMENTARE

  1. Ich liebe die Kombination aus Orange und Vanille schon seit Jahren! Immer wieder stolpere ich (bildlich gesprochen) über die Body Marmalade, konnte mich aber noch nie aufraffen, sie zu kaufen…
    Liebe Grüße!

Kommentar verfassen