Bei meiner letzten Bestellung im Onlineshop Violey habe ich ein Pröbchen der Tautropfen Fluidum Creme erhalten, welche ich vor einiger Zeit mal ausprobiert habe. Nun wird es endlich Zeit, mal kurz darüber zu berichten.

Anwendung & Wirkung

Mit dem Inhalt des Sachets reicht man ca. 2-3 Tage, wenn man die Creme nur morgens benutzt, so wie ich es getan habe.

Die Creme ist weiß und hat einer eher leichte Konsistenz, wodurch sie sich auf der Haut sehr gut verteilen lässt. Auf der Haut fühlt sich die Creme angenehm frisch und leicht an. Trotzdem hat man das Gefühl, dass die Haut gut genährt und durchfeuchtet wird. Sie sieht auch schön weich und glatt aus.

Durch das frische Gefühl auf der Haut, würde ich diese Creme bevorzugt im Sommer benutzen wollen. Im Winter wäre sie mir wahrscheinlich auch zu leicht.

Der Duft der Creme ist angenehm frisch, fast wie eine Meeresbrise. Zumindest erzeugte er bei mir diese Assoziation. Dazu passt natürlich das Bild auf dem Cover der Probepackung.

Auch die Verträglichkeit der Creme war bei mir einwandfrei. Wobei das natürlich bei Langzeitanwendung oder bei Allergikern noch anders sein kann.

Inhaltsstoffe

INCI: Aqua (Water), Persea Gratissima (Avocado) Oil, Glyceryl Palmitate, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Alcohol, Glycerin, Cera Alba (Beeswax), Theobroma Grandiflorum Seed Butter, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Xanthan Gum, Magnesium Aluminium Silicate, Sucrose Palmitate, Sodium Lauroyl Lactylate, Aroma (Fragrance), Ascophyllum Nodosum Extract, Maris Sal (Sea Salt), Lecithin, Lysolecithin, Benzyl Salicylate, Tocopherol, Limonene, Linalool, Talc, Geraniol, C.I.73000 (Indigo), Ascorbyl Palmitate, Tocopheryl Acetate

Die Creme trägt das BDIH-Siegel für kontrollierte Inhaltsstoffe. Dies heißt neben deutlichen Beschränkungen bei den zu verwendenden Inhaltsstoffen unter anderem auch, dass für diese Produkte keine Tierversuche durchgeführt werden. Das finde ich beides sehr positiv. Weitere Informationen zu diesem Siegel findet man unter: Kontrollierte Naturkosmetik

Herstellerversprechen

„Tautropfen Fluidum Creme mit der stärkenden Kraft des Meeres. Geben Sie Ihrer Haut mit dieser stärkenden Gesichtspflege-Creme die besondere Kraft der rauen Küste der Bretagne: Fühlen Sie, wie kostbares Bio-Mandel- und Avocadoöl und die regenerierenden Wirkstoffe der Braunalge Ihre Haut spürbar beruhigen und dieser Erholung schenken.“

Kaufort und Preis

Man kann die Fluidum Creme in gutsortierten Bioläden oder Naturkosmetikgeschäften kaufen. Dort zahlt man dann oftmals die unverbindliche Preisempfehlung von 25,00 Euro für 50ml. Zum gleichen Preis kann man sie auch online bei Bio-Naturel kaufen.

Fazit

Nach der kurzen Testphase muss ich sagen, dass ich die Tautropfen Fluidum Creme wirklich toll finde und mir durchaus gern mal die Originalgröße zulegen würde – vor allem für den Sommer. Überzeugt hat mich dabei das wirklich angenehme Gefühl beim und nach dem Auftragen. Die Haut scheint mit wirklich viel Feuchtigkeit versorgt zu werden und fühlt sich richtig erfrischt an. Was mich allerdings ein wenig abschreckt, ist der doch recht hohe Preis.

Insgesamt vergebe ich für dieses Produkt 5 von 5 Sternen.

Link zum Hersteller

Tautropfen

 

Kommentar verfassen