Als ich letztens bei Ecco Verde gestöbert habe, bin ich über ein Geschenkset von Weleda gestolpert. Und da ich schon länger mal was aus der Nachtkerzen-Serie ausprobieren wollte, wanderte es auch direkt ins Körbchen. Eines der beiden Produkte des Geschenksets ist die Weleda Nachtkerze Revitalisierungsdusche, die mich nun bereits seit einer Weile beim morgendlichen Duschen begleitet.

Verpackung & Inhalt

Die Pflegedusche befindet sich in einer lilafarbenen Kunststofftube mit weißer Schrift. Damit fügt sie sich insgesamt gut in die Nachtkerzen-Serie ein. Natürlich wäre weniger Plastik ganz schön, aber gerade unter der Dusche finde ich Glasflaschen auch eher unpraktisch. Falls sie einen aus der Hand flutschen, hat man doch einen ziemlich großen Schaden.

Positiv finde ich, dass bei diesem Produkt auf die obligatorische Pappumverpackung verzichtet wird. Dadurch fallen auch die bei Weleda üblichen Faltblätter weg. Finde ich persönlich nicht schlimm, denn alle wichtigen Informationen finde ich auf der Packung oder im Zweifel im Internet und ich habe nicht so viel Müll zu entsorgen.

Enthalten sind bei der Originalgröße dieser Pflegedusche 200 ml. Die Reisegröße gibt es mit 20 ml Inhalt.

Anwendung und Wirkung

Momentan freue ich mich jeden Morgen so richtig aufs Duschen, denn mit der Weleda Nachtkerze Revitalisierungsdusche macht es direkt doppelt Spaß. Aber fangen wir man ganz von vorn an…

Bei der Revitalisierungsdusche handelt es sich um eine Cremedusche, denn schon die Konsistenz ist lotionartig und sie hat eine weiße Farbe, ähnlich wie Bodylotion. Entsprechend fühlt sich das Einseifen fast schon eher wie Eincremen an. Ich finde das sehr angenehm, wer aber riesige Schaumberge braucht, ist hier absolut an der falschen Adresse, denn die Weleda Revitalisierungsdusche schäumt nahezu gar nicht.

Mich persönlich stört das nicht, denn die Revitalisierungsdusche reinigt trotzdem sehr gut und ich finde das Hautgefühl sehr angenehm, denn man spürt regelrecht, dass die Haut nicht so stark ausgetrocknet wird.

Den Duft, der beim  Einseifen verströmt wird, kann ich einfach nur als kuschelig beschreiben. Leicht blumige Noten verbinden sich mit einer pudrigen Basis zu einem Duft, in den man sich einhüllen möchte, wie in eine warme Decke. Gerade jetzt im Winter finde ich diesen Duft richtig toll und heimelig.

Nach dem Duschen fühlt sich die Haut sehr angenehm und weich an. Spannungsgefühl kann man kaum feststellen und ich denke, in wärmeren Monaten könnte ich durchaus auf das Eincremen verzichten. Bei der derzeitigen Kälte braucht meine Haut aber mehr Pflege und außerdem finde ich es so toll, den schönen Duft mit der Weleda Nachtkerze Pflegelotion noch ein wenig länger genießen zu können. Trotzdem kann man feststellen, dass die Pflegedusche die Haut nicht austrocknet, sondern sie eher im Gegenteil sehr schön pflegt.

Unverträglichkeiten konnte ich bei der Pflegedusche keine feststellen. Ich habe sie immer gut vertragen. Da aber diverse Duftstoffe enthalten sind, sollten Allergiker natürlich trotzdem darauf achten.

Inhaltsstoffe

INCI: Water (Aqua), Coco-Glucoside, Sesamum Indicum (Sesame) Seed Oil, Alcohol, Disodium Cocoyl Glutamate, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Glycerin, Fragrance (Parfum)*, Chondrus Crispus (Carrageenan) Extract, Macadamia Ternifolia Seed Oil, Oenothera Biennis (Evening Primrose) Oil, Panicum Miliaceum (Millet) Seed Extract, Xanthan Gum, Lactic Acid, Sodium Cocoyl Glutamate, Limonene*, Linalool*, Benzyl Benzoate*, Farnesol*

*aus natürlichen ätherischen Ölen

Von Codecheck wird einer der Inhaltsstoffe als „leicht bedenklich“ eingestuft und zwar Farnesol aufgrund der allergenen Wirkung.

Auf der Verpackung findet man das Siegel von NaTrue, was belegt, dass es sich um zertifizierte Naturkosmetik handelt. Dies bedeutet den Verzicht auf synthetische Duft- oder Farbstoffe, keine Silikonöle, keine genetisch modifizierten Inhaltsstoffe und keine Tierversuche.

Kaufort und Preis

Ich habe die Weleda Revitalisierungsdusche im Geschenkset bei Ecco Verde gekauft. Dieses Set kostet aktuell 21,99 Euro, man kann es mitunter aber günstiger bekommen.

Möchte man nur die Pflegedusche haben, so kann man diese für 8,99 Euro bei Ecco Verde bestellen (bzw. ab 2 für 8,84 Euro/Stück, ab 3 für 8,09 Euro/Stück). Ich habe bei diesem Shop bereits mehrfach bestellt und war immer absolut zufrieden (siehe Testbericht). Außerdem gibt es dort häufig Aktionen, so dass man die Produkte durchaus günstiger erhalten kann.

Bei Bio-Naturel bekommt man die Weleda Revitalisierungsdusche für 7,95 Euro. Auch diesen Shop kann ich uneingeschränkt empfehlen (siehe Testbericht). Auch hier gibt es regelmäßig Rabattaktionen, z.B. bekommt man direkt 5% Rabatt, wenn man sich für den Newsletter einträgt.

1 KOMMENTAR

  1. Nachtkerze muss ich auch mal testen! Ich habe gerade die Lavendeldusche in Gebrauch, Sanddorn wartet noch. Weleda finde ich aber allgemein sehr gut!
    Liebe Grüße,
    Andrea

Kommentar verfassen