• Lexikon
Start Green Living

Green Living

Frisch aus dem Garten: Radieschenpesto

Weniger Grün wegwerfen! Wie man einfach und schnell aus den Blättern von Radischenpflanzen ein tolles Pesto zaubert. Sehr lecker ist dies auf dunklem Brot oder zu Nudeln.

Urban Gardening – warum wir beschlossen haben, Gemüse in der Großstadt anzupflanzen

Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass meine Großeltern bis ins hohe Alter hinein hinter ihrem Haus selber Gemüse angebaut haben. Als kleines...

Drei Öko- / Bio-Zahnbürsten im Vergleich: umweltfreundlich & nachhaltig Zähne putzen

Zu einem nachhaltigen Badezimmer gehören selbstverständlich auch nachhaltige Produkte. Eine Möglichkeit dabei ist, bei der täglichen Mundhygiene auf herkömmliche Zahnbürsten zu verzichten und zu...

Was trinkt ihr? Warum wir Leitungswasser trinken und keine Plastikflaschen kaufen

Das vorstehende Foto habe ich die Tage im Supermarkt geschossen und es hat mich zu diesem Beitrag inspiriert. Macht euch das Foto aus dem...

Bewusster Kosmetik einkaufen oder: Weniger ist manchmal mehr

Wie viele Kosmetikprodukte bunkern wir eigentlich in unseren Schränken? Wie leicht lassen wir uns verführen? Wann wollen wir das jemals aufbrauchen? Wie viel davon werfen wir wahrscheinlich ungenutzt weg? Und wie kann ich meinen eigenen Konsum bremsen und nachhaltiger einkaufen?

ergobag – Unterschiede zwischen pack (Schulrucksack) und cubo (Schulranzen)

Bei unserem Besuch bei ergobag konnten wir uns die aktuelle Kollektion anschauen und ließen uns den ergobag pack und den ergobag cubo ganz genau erklären. Die Unterschiede zwischen den beiden Modellen zeigen wir euch in diesem Beitrag.

FOND OF BAGS (ergobag) – Ein Gespräch über Recycling, Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung

Mit Micha von FOND OF BAGS habe ich ein spannendes Gespräch geführt. Micha - verantwortlich für Corporate Responsibility - stand mir nahezu eine Stunde lang Rede und Antwort. Eine sehr spannende Stunde und es wäre noch durchaus Stoff für mehr vorhanden gewesen. Aber lest doch einfach selbst, es lohnt sich!

Wie erreicht man mehr Nachhaltigkeit und wie nachhaltig bin ich eigentlich?

Selbstreflexion: Im Rahmen meiner Umstellung auf Naturkosmetik habe ich (Mann) mir Gedanken zu Nachhaltigkeit, Recycling und Ökologie gemacht. Ich habe mich gefragt, wie erreicht man mehr Nachhaltigkeit und wie nachhaltig bin ich eigentlich selber?

Zero Waste in Köln Ehrenfeld – Die Veedelskrämer

Als kürzlich Laura von Lauras Wollladen bei Facebook einen Crowdfunding-Beitrag teilte, wurde ich direkt hellhörig, denn es ging um einen Unverpackt-Laden, der in Kürze...

Einkaufen: Wie nachhaltig ist eigentlich der Einkauf von Bio Obst & Gemüse?

Eigentlich wollte ich einen völlig anderen Beitrag verfassen, doch irgendwie ist diese innere Spannung gerade noch vorhanden, denn ich habe mich etwas geärgert. Über...

Mikroplastik oder: Was macht das Lego in der Tube?

Mikroplastik schadet der Umwelt und damit letztlich auch uns. Trotzdem setzen es immer noch sehr viele Hersteller ein, unter ihnen auch "naturnahe" Kosmetikhersteller. Wie man Mikroplastik erkennt, vermeidet und welche Gefahren es birgt, könnt ihr hier erfahren...

Einkauf von Naturkosmetik bei Ecco Verde

Nach der Geburt meiner Tochter hatte ich lange keine Zeit und Lust, mich mit dem Thema Naturkosmetik auseinander zu setzen. Als ich jetzt aber mal wieder angefangen habe, im Internet zu stöbern, war ich fasziniert, wie viele neue Shops und Produkte es auf dem Naturkosmetikmarkt mittlerweile gibt. Einer davon ist Ecco Verde...

Tolle Naturkosmetik bei Zalando

Bisher kann ich Zalando nur als recht großen Onlineshop für Schuhe. Doch als ich vor kurzem mal wieder dort stöberte, entdeckte ich eine neue...

Bio-Naturel.de – Vorbildlicher Shop für Naturkosmetik

Ich habe ja bereits mehrfach bei meinen Artikeln auf den Shop Bio-Naturel hingewiesen und nun wollte ich ihn selbst mal testen. Auslöser dafür war zum einen, dass diverse Martina Gebhardt-Produkte dort gerade im Angebot sind. Zum anderen erhält man einen Willkommens-Gutschein in Höhe von 5 Euro, wenn man sich für den Newsletter anmeldet.

Seifenparadies.de – Ein Paradies für Seifenfans und Selbstrührer

Heute möchte ich euch mal von einem Online-Shop berichten, der mich wirklich rundum überzeugt hat. Zu finden ist dieser unter: www.seifenparadies.de Ich selbst bin auf diesen Shop eher zufällig gestoßen, da ich regelmäßig im Forum der Beautyjunkies lese. Dort gibt es einen ganzen Thread über das Seifenparadies, der ursprünglich von einer Beauty eröffnet wurde, zu dem sich aber irgendwann auch die Betreiberin des Seifenparadieses - Frau Kaiser - gesellt hat und dort sehr nett alle Fragen ihrer Kundinnen beantwortet.

GEWINNSPIEL MIT

NEUSTER BEITRAG

FAMILIE & KIND

NACHHALTIGKEIT

Empfehle dies einem Freund