• Lexikon
Start Things to Know

Things to Know

INCI-Check: Labello – ohne Mineralöle?

Labello verzichtet neuerdings auf Mineralöl in den Lippenpflegestiften. Wie sehen die Inhaltsstoffe nun aus? Sind sie uneingeschränkt empfehlenswert?

Mikroplastik unterm Weihnachtsbaum?

Weihnachten rückt langsam näher und überall in den Geschäften türmen sich wieder die Geschenksets. Es ist unverkennbar, dass Kosmetik sich als Weihnachtsgeschenk anhaltender Beliebtheit erfreut. Allerdings stellt sich mitunter die Frage, inwieweit man der/dem Beschenkten mit solchen Geschenksets eine ungetrübte Freude macht

INCI-Check: Wieviel Natur steckt in der Nature Box?

Als ich kürzlich im dm war, fiel mir eine neue Kosmetikmarke auf, die allein schon durch ihren Namen Nature Box den Eindruck vermitteln möchte,...

INCI-Check: Was steckt im Sonnenschutz von Korres?

Als ich kürzlich in einem Onlineshop für Naturkosmetik stöberte, bin ich irgendwann über die Marke Korres gestolpert. Da ich mich konkret gerade mit dem...

INCI-Check: Bietet HelloBody Naturkosmetik?

Vor einiger Zeit erreichte mich eine Email mit der Frage, ob die Marke HelloBody Naturkosmetik anbietet oder nicht. Ich muss gestehen, ich hatte bis...

Wie entwickelt sich die Naturkosmetik? – Trends und Zukunftsaussichten

Als ich Anfang 2010 begonnen habe, hier über Naturkosmetik zu schreiben, gab es noch eine recht überschaubare Anzahl an Herstellern, die man zumeist auch...

Greenwashing – Warum Lush, Yves Rocher, Rituals und The Body Shop keine Naturkosmetik sind

Wird in irgendwelchen Gruppen, Foren oder sonstigen sozialen Netzwerken nach Naturkosmetik gefragt, werden gern auch mal die Marken Lush, Yves Rocher, Rituals oder The Body Shop genannt. Natürlich tun diese Marken auch alles, um sich ein möglichst grünes Image zu verleihen, doch entspricht der Inhalt bei diesen Marken wirklich dem Image oder handelt es sich um reines Greenwashing? Wir haben uns mal einige Produkte genauer angeschaut.

Svenja Walberg Hyaluronic³ Microinjection Serum – Verbrauchertäuschung? Ist Mikroplastik drin?

Der Hersteller wirbt groß mit: Frei von Mikroplastik. Doch stimmt das? Ist Mikroplastik enthalten oder nicht? Das war gestern Thema bei Instagram. Wir sind der Frage aufgrund einer direkten Aufforderung des Hersteller einmal nachgegangen. Ist nun Mikroplastik im Produkt drin oder nicht? Warum wir glauben das Mikroplastik drin ist? Mehr dazu im Beitrag.

INCI-Check: Kosmetikprodukte für Kinder, die man lieber nicht kaufen sollte

Wenn ich im Drogeriemarkt bin, schaue ich auch gern bei den Kinderprodukten, denn auch meine Kinder mögen wohl duftende Duschgels und spannende Badezusätze. Wichtig...

Greenwashing bei konventioneller Kosmetik

Seit einigen Jahren boomt der Markt für Naturkosmetik und natürlich wollen auch konventionelle Anbieter davon profitieren. Doch statt ihre Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen anzureichern...

So gelingt die Umstellung auf Naturkosmetik

Mittlerweile gibt es immer mehr Menschen, die sich damit auseinander setzen, welche Inhaltsstoffe in ihrer Kosmetik sind und die aufgrund vieler problematischer Inhaltsstoffe in...

Heilpflanze des Jahres 2017: Das Gänseblümchen

Als ich kürzlich in der Cosmia entdeckte, dass das Gänseblümchen zur Heilpflanze des Jahres 2017 gekürt wurde, war ich erst einmal überrascht. Denn obwohl...

Apps zum Checken von Inhaltsstoffen

Nachdem ich mich nun bereits seit vielen Jahren mit dem Thema Inhaltsstoffen von Kosmetik beschäftige, ist es für mich zur normalen Routine geworden, kein...

Karnevalsschminke – Alaaf oder Tonne?

Nachdem ich vor einigen Tagen bereits über die limitierte Edition von Alverde berichtete, habe ich nun mal die Karnevalsschminke der konventionellen Anbieter unter die...

Mikroplastik oder: Was macht das Lego in der Tube?

Mikroplastik schadet der Umwelt und damit letztlich auch uns. Trotzdem setzen es immer noch sehr viele Hersteller ein, unter ihnen auch "naturnahe" Kosmetikhersteller. Wie man Mikroplastik erkennt, vermeidet und welche Gefahren es birgt, könnt ihr hier erfahren...

Empfehle dies einem Freund