Hier findet ihr Kurzbewertungen zu von mir genutzter Naturkosmetik und Neuigkeiten aus Naturkosmetik- und Biobranche

Mit dem August hat nun bereits der letzte Sommermonat angefangen. Nun heißt es also, die letzten sonnigen Tage noch genießen und Naturkosmetik benutzen, die toll für den Sommer ist. Ein paar Produkte, die ich derzeit gerne nutze, möchte ich euch heute wieder vorstellen. Und wie jeden Monat gibt es auch wieder ein paar Neuigkeiten:

Naturkosmetik Short Stories

Auch dieses Mal habe ich wieder vier von mir genutzte Produkte ausgesucht, um euch ein wenig darüber zu erzählen.

i+m Naturkosmetik Berlin Deocreme Strong

i+m Deocreme strong

Bereits vor einiger Zeit habe ich euch über die Deocreme Tausendschön von i+m Naturkosmetik Berlin berichtet und war von dieser bereits sehr angetan. Allerdings gab es durchaus Gelegenheiten, bei denen ich mir eine etwas stärkere Wirkung gewünscht hätte, z.B. an sehr heißen Tagen oder beim Sport. Diesem Wunsch ist i+m nun nachgekommen und hat dieses Jahr eine stärker wirkende Variante heraus gebracht, die Deocreme Strong.

Wie bereits die anderen Deocremes ist diese wieder im Glastiegel verpackt und kommt ohne zusätzliche Umverpackungen aus. Das finde ich schon mal prima, zumal man diese Tiegel auch sehr gut weiter verwenden kann.

Aus dem Tiegel entnehme ich die Deocreme am liebsten mit einem kleinen Spatel. Damit bleibt es nicht nur hygienisch, sondern man kann auch gut die benötigte Menge dosieren, denn man braucht von dieser Deocreme wirklich nur recht wenig. Mit einer etwa kichererbsengroßen Menge komme ich gut aus und sie lässt sich auch sehr gut unter den Achseln verteilen. Dabei duftet sie sehr dezent und angenehm.

In Sachen Wirkung hat mich diese Deocreme bisher weder beim Sport noch an heißen Tagen enttäuscht. Auch habe ich sie immer gut vertragen, trotz der stärkeren Wirkung. Deshalb ist die i+m Deocreme Strong für mich ein absoluter Nachkaufkandidat.

Kaufen kann man sie in gut sortierten Bioläden. Online findet man sie beispielsweise direkt bei i+m Naturkosmetik oder bei Bio-Naturel. Für 30 ml bezahlt man dort 8,90 Euro.

hej organic The Protector SPF15 Face Cream Cactus

hej organic Face Cream LSF 15

Da ich ein großer Fan von Kaktusfeigenkernöl bin und für die Bürotage eine Tagescreme mit leichtem Lichtschutzfaktor haben wollte, habe ich die Tagescreme von hej organic einmal ausprobiert.

Mit dem Pumpspender lässt die Creme sich wunderbar hygienisch entnehmen und einfach dosieren. Auch das Auftragen der Creme gelingt sehr gut, denn sie lässt sich super verteilen und zieht schnell ein. Den enthaltenen Sonnenschutz merkt man dabei kaum, denn die Creme weißelt nicht und hinterlässt auch keinen klebrigen oder fettigen Film. Der Duft ist sehr angenehm und dezent.

Von der Pflegewirkung her ist mir diese Creme für meine trockene Haut an der derzeit warmen Tagen absolut ausreichend. Im Winter müsste ich sie wahrscheinlich mit ein paar Tropfen Öl pimpen.

Da mir diese Tagescreme rundum gut gefällt, ist sie für mich ein klarer Nachkaufkandidat und ich könnte mir gut vorstellen, dass sie mich das ganze Jahr über begleitet.

Ich habe diese Tagescreme im dm Drogeriemarkt gekauft, musste nun aber feststellen, dass sie dort offenbar ausgelistet wurde. Das Nachfolgemodell hat leider keinen UV-Schutz und ist damit für mich deutlich uninteressanter. Nun bekommt man die Tagescreme mit LSF 15 nur noch direkt bei hej organic oder bei Ecco Verde.

Dresdner Essenz Fußbalsam Bio-Minze/Limette

Naturkosmetik Tipps Sommer Körperpflege

Da mir bei den warmen Sommertemperaturen andere Fußcremes zu schwer waren, war ich auf der Suche nach einer erfrischenden und leicht pflegenden Alternative. Dabei bin ich auf den Fußbalsam „Auf frischem Fuß ertappt“ von Dresdner Essenz gestoßen.

Bereits beim Entnehmen des Fußbalsams fällt mir auf, dass die Konsistenz deutlich leichter ist als bei anderen Fußcremes, die ich benutze. Dadurch lässt er sich auch sehr schnell und einfach verteilen. Außerdem zieht er wirklich schnell ein und hinterlässt trotzdem wunderbar gepflegte Haut.

Durch das enthaltene Minzöl duftet der Fußbalsam nicht nur angenehm frisch, sondern wirkt auch leicht kühlend. Gerade an heißen Sommertagen ist das sehr angenehm und ich benutze ihn deswegen auch gern abends nach der Arbeit oder nach dem Laufen.

Insgesamt gefällt mir der Fußbalsam wirklich gut und ich finde, er ist ein toller Begleiter für den Sommer. Er erfrischt die Füße und sorgt gleichzeitig dafür, dass sie in Sandalen gepflegt aussehen.

Gekauft habe ich den Fußbalsam im dm Drogeriemarkt. Dort kostet er 2,95 Euro für 75 ml.

PURE SKIN FOOD Beauty Öl für trockene & reife Haut

Pure Skin Food Beauty Oil

Dieses wunderbare Gesichtsöl habe ich mir bereits vor einigen Monaten gekauft und seitdem begleitet es mich bei meiner täglichen Gesichtspflege. Deswegen wird es Zeit, es euch endlich einmal vorzustellen.

Aufmerksam geworden auf dieses Gesichtsöl bin ich, da es direkt mehrere tolle Anti-Aging-Öle enthält, die ich sehr mag, nämlich Arganöl, Wildrosenöl, Granatapfelsamenöl und Sanddornöl. Außerdem gefällt mir sehr gut, dass alle Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischen Anbau stammen.

Auch von der Verpackung her, weiß dieses Gesichtsöl zu überzeugen. Eine dunkle Glasflasche, die die Öle sehr gut vor Sonneneinstrahlung schützt und die außerdem gut recyclebar ist, wird durch eine Pipette ergänzt, mit der man das Öl sehr gut tropfenweise entnehmen kann. Dadurch kann ich immer nach Bedarf dosieren und außerdem das Öl hygienisch entnehmen. Da ich das Gefühl von Ölen auf der Haut nicht so gern mag, nutze ich Gesichtsöle in erster Linie zum Pimpen der Gesichtscreme und da ist sparsames Dosieren auf jeden Fall wichtig.

Beim Entnehmen fällt zunächst die wunderbare Orangefärbung des Öls auf, die mit Sicherheit durch das enthaltene Sanddornöl verursacht wird. Der Duft des Öls ist leicht krautig und etwas gewöhnungsbedürftig. Da ich aber nur zwei bis drei Tropfen verwende, ist der Duft schnell verflogen und auf der Haut kaum wahrnehmbar.

Auch wenn ich das Öl nur zum Pimpen verwende, macht es meine Haut viel weicher und praller, als wenn ich es weglasse. Es sorgt für einen leicht okklusiven Effekt und hält die Feuchtigkeit besser in der Haut, als es eine Creme allein könnte. Trotzdem verursacht das Öl keine Pickel oder Unreinheiten.

Für mich ist das Beauty Öl von Pure Skin Food mittlerweile zu einem geliebten Begleiter in Sachen Gesichtspflege geworden und ich könnte mir gut vorstellen, es wieder nachzukaufen.

Gekauft habe ich das Gesichtsöl bei Ecco Verde, als es dort gerade im Angebot war. Ihr könnt es aber auch direkt bei Pure Skin Food kaufen. Regulär kostet es bei beiden Shops 39,90 Euro für 30 ml.

Naturkosmetik & Bio News

Momentan befinden wir uns mitten im Sommerloch. Die Kinder haben Ferien, viele Leute sind im Urlaub und die Städte sind gefühlt deutlich leerer als sonst. Trotzdem gibt es durchaus ein paar Neuigkeiten in Sachen Naturkosmetik zu entdecken:

Von Alverde gibt es direkt zwei neue Produkte: zum einen die Deocreme mit Bergamotte und Minze und das Körperpeeling Coffee Scrub. Leider überzeugen mich beide Produkte nicht so wirklich, denn die Deocreme ist nicht wie angenommen in einem Glastiegel, sondern in Plastik verpackt. Und ein Kaffeesatzpeeling kann man sehr schnell auch selbst herstellen und muss es nicht in Plastik verpackt kaufen.

Außerdem scheint man sich bei Alverde schon auf die kommende kalte Jahreszeit vorzubereiten, denn es wurde ein Körperbutter Geschenkset angekündigt, das mit winterlichen Düften nach Kakao, Zimt und Vanille daher kommt. Des weiteren wird es ein Geschenkset Get Cozy geben, das ein Pflegeschaumbad und eine Körperbutter mit dem Duft nach Orangen beinhaltet.

Bei Lavera hingegen geht es fruchtig zu mit der neuen Limited Edition „Apple Mania“. Eine Pflegedusche, eine Bodylotion und eine Handcreme mit Bio-Apfel und Bio-Ahorn wird es ab Mitte September im Bio-Fachhandel geben.

Bei Annemarie Börlind wurde eine neue Körperpflegeserie gelaunched. Insgesamt gibt es neun neue Produkte, für vier Hauttypen in vier verschiedenen Duftrichtungen. Mit dabei unter anderem ein Duschpeeling und ein Körperöl. Alle neuen Produkte findet ihr hier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here