Alverde Anti-Aging Vitaminlotion Mango Acai

0

Bei einem meiner letzten dm-Besuche habe ich mal wieder etwas Neues von Alverde entdeckt und zwar die „Anti-Aging Vitamin-Lotion Mango Acai“. Da ich insbesondere auf Mangodüfte total stehe, wanderte diese natürlich sofort ins Einkaufskörbchen, obwohl ich eigentlich noch gar keine neue Bodylotion benötigte.

Inhaltsstoffe

INCI: Aqua, Alcohol, Glycine Soja Oil*, Glycerin, Myristyl Myristate, Oenothera Biennis Oil, Persea Gratissima Oil, Elaeis Guineensis Oil*, Cetearyl Alcohol, Cetearyl Glucoside, Glyceryl Stearate, Sorbitol, Butyrospermum Parkii Butter*, Mangifera Indica Seed Butter, Prunus Amygdalus Dulcis Oil*, Euterpe Oleracea Fruit Oil, Parfum**, Tocopheryl Acetate, Sodium Cetearyl Sulfate, Xanthan Gum, p-Anisic Acid, Tocopherol, Sodium Hydroxide, Helianthus Annuus Seed Oil, Linalool**, Limonene**, Geraniol**

Inhaltsstoffe: Gereinigtes Wasser, Alkohol, Sojaöl*, pflanzliches Glycerin, Myristinsäureester, Nachtkerzenöl, Avocadoöl, Palmöl*, Fettalkohol, Zuckeremulgator, Glycerin-Stearinsäure-Ester, Zuckeralkohol, Sheabutter*, Mangobutter, Mandelöl*, Acaiöl, Mischung ätherischer Öle, Vitamin E Actetat, Fettalkohol, Xanthan, Duftstoff aus Sternanis, Vitamin E, pH-Wert Regulator Natriumhydroxid, Sonnenblumenöl, ätherische Öinhaltsstoffe

*Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau

**aus natürlichen ätherischen Ölen

Außerdem trägt die Bodylotion das BDIH-Siegel für kontrollierte Inhaltsstoffe. Dies heißt unter anderem auch, dass für diese Produkte keine Tierversuche durchgeführt werden. Das finde ich sehr positiv. Weitere Informationen zu diesem Siegel findet man unter: www.kontrollierte-naturkosmetik.de

Des weiteren findet man auf der Bodylotion das „vegan“-Zeichen, das vor allem für alle Veganer interessant sein dürfte, denn damit wird gekennzeichnet, dass in diesem Produkt keinerlei tierische Inhaltsstoffe (also auch kein Bienenwachs o.ä.) enthalten sind. Nähere Informationen dazu findet man unter: www.v-label.info

Ich persönlich habe ein Problem mit dem enthaltenen Palmöl, da dadurch Lebensräume bedrohter Tierarten, allen voran der Orang-Utans, zerstört werden. Ich denke, hier sollte gerade ein Anbieter wie Alverde ein Vorreiter sein und diesen Rohstoff aus seinen Produkten verbannen.

Kurzer Exkurs zu den Inhaltsstoffen:

Nachtkerzenöl hat nicht nur einen sehr hohen Anteil an Linolsäure, sondern auch an der sehr seltenen Gamma-Linolensäure (Omega 3). Dadurch ist es sehr gut geeignet für schuppige und entzündliche Haut und wirkt regenerierend.

Avocadoöl ist ein Fruchtfleischöl, welches sich durch einen außergewöhnlich hohen Anteil sog. unverseifbarer Bestandteile, wie Phytosterole, Lecithin, Vitamine A, E und D, auszeichnet. Es fördert die Zellregeneration und ist gut geeignet für die Pflege trockener, rissiger und barrieregestörter Haut. Auch ist es durch seinen hohen Anteil auf Palmitoleinsäure sehr gut bei sensibler Haut verträglich.

Acaiöl ist reich an Anthocyanen und Polyphenolen, welchen bspw. antioxidative Wirkung zugeschrieben wird. Das Öl wirkt feuchtigkeitsspendend und entzündungshemmend.

Mangobutter wird nicht aus dem Fruchtfleisch, sondern aus dem Kern der Mango gewonnen. Deshalb riecht sie auch nicht nach der Frucht, sondern ist meist geruchsneutral und hat eine schmalzartige Konsistenz. Mangobutter hat feuchtigkeitsspendende, glättende und erweichende Eigenschaften.

Alles in allem hat Alverde hier wirklich ein paar wirklich tolle Inhaltsstoffe zu einer Bodylotion verarbeitet.

Herstellerversprechen

Der Hersteller verspricht: „Alverde Anti-Aging Vitaminlotion Mango Acai mit natürlichem Vitamin E und dem wertvollen Öl aus der tropischen Acai-Frucht unterstützt die hauteigene Regenerationsfunktion und schützt vor freien Radikalen, die zu vorzeitiger Hautalterung führen können. Pflanzliches Glycerin spendet intensive Feuchtigkeit, während Mangobutter, Nachtkerzen- und Avocadoöl glätten und schützen. Die milde Lotion verwöhnt mit einem frisch-fruchtigen Duft und schenkt der Haut neue Elastizität.“

Kaufort und Preis

Gekauft habe ich die Vitamin-Bodylotion bei dm für 2,95 €. Da Alverde eine Eigenmarke von dm ist, sind die Artikel grundsätzlich auch nur dort erhältlich. In manchen Gegenden soll es die Produkte auch bei Budnikowsky geben.

Verpackung & Inhalt

Diese Bodylotion befindet sich in einer weißen Kunststoff-Flasche mit gelbem Verschluss. Auf der Vorderseite findet man eine Abbildung mit einer aufgeschnittenen Mango und Acai-Früchten. Auf der Rückseite findet man Informationen zu den Inhaltsstoffen und das BDIH-Siegel sowie das „vegan“-Zeichen.

Sehr gut finde ich wieder den breiten Verschluss, durch den man die Flasche auch gut auf den Kopf stellen kann. Dies ist hilfreich, wenn sich nur noch wenig Inhalt in der Flasche befindet, denn so bekommt man sie besser leer.

Enthalten sind bei dieser Bodylotion 250 ml. Die Lotion selbst ist weiß und relativ cremig und weniger flüssig. Leider duftet sie nicht, wie der Name vielleicht vermuten lässt, nach Mango, was ich sehr schade finde. Der Duft ist eher undefinierbar und leicht fruchtig, könnte für meinen Geschmack allerdings deutlich fruchtiger sein. Aber da der Duft auf der Haut auch sehr schnell verschwindet, ist das auch kein größeres Problem.

Anwendung & Erfahrung

Wie bereits im vorigen Absatz geschrieben, ist diese Bodylotion eher cremig als lotionartig. Sie lässt sich aber trotzdem gut aus der Flasche entnehmen. Beim Auftragen merkt man allerdings, dass sie etwas fester ist und sich dadurch nicht ganz so gut und schnell verteilen lässt. Auch weißelt sie ziemlich stark, wenn man zuviel der Lotion erwischt. Ich habe die Erfahrung gemacht, lieber etwas weniger der Bodylotion nehmen und kleinere Hautpartien eincremen, als wenn sie dann weiß auf der Haut zurück bleibt. Glücklicherweise zieht die Lotion aber ziemlich schnell ein.

In Sachen Pflege gibt es bei der Bodylotion allerdings nix zu meckern, denn die Haut fühlt sich auch noch nach Stunden weich und gepflegt an. Schuppige Stellen verschwinden im Nu, gleiches gilt für vor Trockenheit juckender Haut.

Ob die Bodylotion allerdings altersbedingte Erscheinungen zu mindern vermag und ob die Haut straffer wird, kann ich nicht wirklich beurteilen. Auf jeden Fall hat sie tolle Inhaltsstoffe, die die Haut mit Vitaminen und wichtigen Fettsäuren versorgt. Allein dadurch hat man mit Sicherheit schon einen positiven Effekt.

Fazit

Mit der die „Anti-Aging Vitamin-Lotion Mango Acai“ hat Alverde mal wieder ein neues Naturkosmetik-Produkt mit tollen Inhaltsstoffen zu einem wirklich günstigen Preis auf den Markt gebracht. Aber obwohl die Pflege 100%ig stimmt, gäbe es an diesem Produkt sicher noch ein paar Dinge zu verbessern. So würde ich mir zunächst den Verzicht auf Palmöl wünschen. Auch ein fruchtigerer Mangoduft wäre echt toll und würde mich deutlich mehr ansprechen als die derzeitige leichte Fruchtnote.

Alles in allem ist die Bodylotion aber nicht schlecht und ich werde sie sicher mal wieder kaufen. Ich vergebe 4 von 5 Sternen.

Link zum Hersteller:

DM Alverde Naturkosmetik

Kommentar verfassen